42km durch Stormarn

[ Sa. 12.08.2017 - 9:30 U-Ohlstedt]

Der Kreis Stormarn besteht zu mehr als 2/3 aus Wiesen und Wälder, Äcker und Seen und weißt 15 Naturschutzgebiete aus. Der Duvenstedter Brook ist Hamburgs Tor ins Grüne. Wir wandern durch den Hansdorfer Brook zum Jersbeker Park. Er entstand in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts, in dessen Mittelpunkt die Reste des ehemaligen Barockgartens mit den historischen zwei- und vierreihigen Lindenalleen steht. Durch den Jersbeker Forst wandern wir zum Grabauer See. Vorbei an den Resten des Trave-Alster-Kanals wandern wir zum Nienwohlder Moor und treffen später auf die Alster. Diese führt uns über den Wald bei Rade zurück nach Hamburg.  




Mit dem HVV zu uns

Anmeldung






oder nutzt das Kontaktformular